TECHNISCHE BESCHREIBUNG

Niedrige Betriebkosten

Zum Einsatz kommen Baustoffe und Materialien, die ein gesundes und angenehmes Wohnen ermöglichen.

Der Eigentümer legt besonderen Wert auf guten Schallschutz und Isolierung. Eine zentrale Biomasseheizung garantiert für niedrige Betriebskosten – auch die Warmwasseraufbereitung läuft über die Heizung.

Niedrige Energiekosten durch optimale Gebäudedämmung und hauseigene Biomasseheizung. 

Infrastruktur

Die „Wohnanlage Sonnenrain“ ist sehr gut über die B83 und über die Autobahn A1 (Abfahrt Warmbad Villach/Wurzenpass) erreichbar.

In naher Umgebung befinden sich:

Kindergarten, Schule, Bank, Geschäfte, Arzt mit Hausapotheke. Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (Bus/Bahn Haltestelle zu Fuß erreichbar).

Die ersten Wohnungen werden bereits im November/Dezember 2012 fertiggestellt.

Hier geht es zur genauen Wegbeschreibung »